Spielberichte | Männer Bezirksliga

Spiel Info

Sporthalle Mühlheim | 09.11.19 | 18:10 | 70037
HSG Frid/Mühl 2 - HK Ostd/Geisl 23:24

Bericht

Am vergangenen Samstagabend musste die erste Männermannschaft der HKOG zum Duell Tabellenvierten gegen Tabellenfünften in Mühlheim antreten. Die Vorzeichen standen denkbar schlecht da Verletzungs- & Krankheitsbedingt die Mannschaft nur mit zwei nominellen Rückraumspielern anreiste. Trainer Andreas Haug fand vor dem Spiel anscheinend die richtigen Worte denn die dezimierte und sehr junge Truppe der HKOG ließ sich nichts anmerken und startete mit breiter Brust in das Spiel. So entwickelte sich eine sehr enge Partie in der die HKOG durch eine starke Abwehr den Gegner bei wenigen Chancen aus dem Stellungsspiel halten konnte. Jedoch wurden im Angriff zu viele einfach Fehler gemacht die die unfassbar schnell umschaltende Mühlheimer jedesmal mit einfachen Toren bestrafte. So ging es mit einem Remis in die Kabine (13:13). In der zweiten Halbzeit erwischte die Heimmannschaft den besseren Start und konnte sich bis zur 40. Minute einen drei Tore Vorsprung erspielen. Dies lag weiterhin daran das die HSG mit ihren Tempogegenstößen ein ums andere mal leichte Tore schießen konnten. Eine Auszeit der HKOG konnte Abhilfe schaffen, einige Fehler konnten vermieden werden und das Rückzugsverhalten der Gäste verbesserte sich abrupt. Über die sehr kompakte Abwehr und einen überragend aufgelegten Markus Stucke im Tor konnte sich die HKOG wieder zurück ins Spiel kämpfen und in der 58. Minute den Führungstreffer zum 22:23 erzielen. Zwei Minuten vor Schluss bekam die Handballkooperation den Ausgleichstreffer + Zeitstrafe und musste somit den Rest des Spiels in Unterzahl beenden, doch die Haug’sche Sieben blieb cool und konnte den Gegner bei 23 Gegentoren halten und durch einen erfolgreich abgeschlossenen Angriff von "rocket man" Jan Riccobono genau 15 Sekunden vor Ende der Partie in Führung gehen. Die darauffolgende Auszeit der HSG brachte nichts mehr ein und die HKOG konnte ihren dritten Sieg im dritten Auswärtsspiel feiern und somit den Spieltag auf Platz 3 der Bezirksliga beenden.

Spielverlauf

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen